FALB | HOLUB | SATZINGER

Das Trio Falb / Holub / Satzinger wurde 2017 für ein Konzert beim “JazzWerkstatt Wien Festival” gegründet. Bernd Satzinger (Kontrabass) und Mark Holub (Schlagzeug) lernten sich kennen, als Holub im Jahr 2012 in Wien ankam und hatten von Anfang an den Plan gemeinsam etwas Musikalisches zu generieren. Satzinger schlug Viola Falb (Saxophon) vor, mit der ihn wiederum eine langjährige Zusammenarbeit (z.B. FS:eins) verbindet. Auf das Studiokonzert folgten einige weitere Konzerte in Österreich. Als Falb die Möglichkeit ins Spiel brachte im “Hotel Pupik” in Schrattenberg aufzunehmen, beschloss man das Album “A Room For You” zu produzieren.

Die Aufnahmen fanden in einem wunderschönen, alten Bauernhaus in der Steiermark statt, wo sich das Trio mit ihrem Tontechniker für drei Tage zurückzog um viele Stunden Musik aufzunehmen. Mit im Gepäck waren Kompositionsskizzen, Konzepte und ein starkes Verlangen nach improvisatorischen Ausdruck. Den Aufnahmen folgte ein längerer, sehr genauer Auswahlprozess, bis letztendlich die 15 Titel übrig blieben, die es auf das Album schafften.

Die Musik auf “A Room For You”  bewegt sich zwischen beruhigten Klangflächen, hektischen Free-Jazz Passagen und konkreten melodischen Momenten, wobei die Wechsel und Übergänge oft innerhalb weniger Augenblicke stattfinden. Die verschiedenen, sehr eigenständigen musikalischen Sprachen der drei ProtagonistInnen verbinden sich zu einem kompakten Gesamtklang, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt, da hier Dinge direkt angesprochen und keine Kompromisse gemacht werden.

FHS by Martin Bilinovac.jpg

Viola Falb – saxophone

Mark Holub – drums

Bernd Satzinger – bass

Band Members

Bernd Satzinger – Bass

Kontrabass, E – Bass, Gitarre, Synthesizer, Electronics, Komponist

Studierte an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien

Mitbegründer der “JazzWerkstatt Wien“ - Kollektiv/Label, spielt/e in verschiedenen Projekten und Bands von frei - improvisiert, Jazz, Rock, Pop, Techno bis zu Ambient Music.

(Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien, Studio Dan, Orges&The Ockus Rochus Band, Kelomat, Maja Osojnik Band, FS:eins, verschiedene Solo-Autritten als Elektroniker…)

spielte auf vielen internationalen Festivals und Clubs wie Austrian Cultural Forum New York, Vortex Club/London, A-Train/Berlin, Dom/Moskau, Festival Moers, JazzWerkstatt Bern, Jazzfestival Athen, Bishkek/Kirgistan, North Sea Jazz Festival, Porgy + Bess/Wien, Jazzfest Wien, RadioKulturHaus Wien, Jazzfestival Saalfelden, Glatt und Verkehrt, Inntöne,…

Mark Holub – Schlagzeug

Schlagzeuger und Komponist, ursprünglich aus den USA, jetzt wohnend in Wien, hat als Bandleader von “Led Bib” große Aufmerksamkeit erregt. Mit „Led Bib“ gewann er den Peter Whittingham Jazz Award 2005 und war mit “Sensible Shoes”nominiert für den Mercury Music Prize. Mittlerweile haben sie 10 Alben veröffentlicht und große Festivals in Europa bespielt (North Sea Jazz Festival, Jazzfestival Berlin, London Jazz Festival, Saalfelden Jazz Festival,...).

Holub arbeitet auch mit dem Power Trio ‘Blueblut’ mit Pamelia Kurstin - Theremin und Chris Janka – Gitarre. Als Komponist und Schlagzeuger ist er mit verschiedenen zeitgenössischen Dance Companies und vielen „free – improv“ Gruppen unterwegs.

FalbHolubSatzinger.jpg

Alben

FALB | HOLUB | SATZINGER - a room for you

  1. Cash Cow

  2. Afterwards

  3. Eye Poker

  4. Downy Beard

  5. A Line

  6. A Room For You

  7. Dry Deposition

  8. Missing Link

  9. Mixed Blessings

  10. Private Conversation

  11. Breakfast as Dinner

  12. Quantum Readjustment

  13. False Tears

  14. You Can´t Unthink a Thought

  15. Rusty Soles

released March 2020

 

all by Falb | Holub | Satzinger, except 15. by Mark Holub;

recorded 12 & 13 September 2018 in Hotel Pupik, Austria by Oliver Brunbauer

Mixed & Mastered by Oliver Brunbauer at Feedbackstudio

 

released on SLAM & Jazzwerkstatt Records

SLAMCD2112 | JWR 05/20

 

contact: fahosa@gmx.at

A Room For You Hi res 1.jpg